Fotoaufgabe 06/24

 Fotografiere mit dem Smartphone ein Bild aus dem Themenbereich Streetfotografie. 

 

Auch die Bildbearbeitung erfolgt nur auf dem Smartphone. Entscheide Dich wieder für genau ein Foto, das Du zur Besprechung mitbringst.

 

Im Gespräch können uns folgende Fragen leiten:

  • Sind Motive ohne erkennbare Personen leichter umzusetzen?
  • Falls Du Personen fotografierst hast: Wie hast Du gegebenenfalls um Erlaubnis gebeten?
  • Welche Apps zum Fotografieren und Bearbeiten hast Du verwendet??

Fotoaufgabe 05/2024 

Fotografiere ein Motiv aus der Froschperspektive

 

Fotografiere ein Motiv aus der Froschperspektive (Untersicht), um es größer und mächtiger wirken zu lassen. Und wie immer gilt: Entscheide Dich für genau ein Foto, das Du zur Besprechung mitbringst!
Tipp: Kurze Brennweiten verstärken den Effekt, da nahe Objekte relativ größer erscheinen.

Im Gespräch können uns folgende Fragen leiten:

  • Welche Herausforderungen sind damit verbunden, eine gute Froschperspektive zu finden?
  • Welche Bildaussage unterstreicht die Untersicht in Deinem Bild?
  • Für welche Brennweite hast Du Dich entschieden?

Fotoaufgabe 04/24

 Fotografiere eine Serie von vier Bildern, 

 

die in einem inhaltlichen und/oder ästhetischen Zusammenhang stehen zu einem Thema deiner Wahl und ordne diese in einem Tableau Deiner Wahl an. Bringe genau ein Bild vom gesamten Tableau mit.

 

Im Gespräch können uns folgende Fragen leiten:

  • Wie hast Du „Dein Thema“ gefunden?
  • Was ist das Verbindende Deiner vier Bilder?
  • Wie hast Du die passende Anordnung in Deinem Tableau gefunden?

Fotoaufgabe 03/2024 

Wandle das vorgegebene Foto in Schwarz-Weiß um!
 

Im Gespräch wurden dann die verschiedenen Vorgehensweisen und Ansätze der Clubmitglieder ausgetauscht.

Johannes Geiger hatte mit dem Originalbild (siehe rechts) eine knackige Aufgabe bereitgestellt.
Die Ergebnisse der "Umwandlungen" sind hier zu sehen

Fotoaufgabe 02/2024 

Fotografiere ein möglichst monochromes Bild!

 

Die Farbe kannst du frei wählen, aber verwende nicht Schwarz-Weiß.
Versuche den maximalen Hell-Dunkel-Kontrast dieser Farbe zu erfassen, um Licht und Schatten, bzw. die Dreidimensionalität und Tiefe des Bildes herauszuarbeiten.
Tipp: Achte auf eine gute, kontrastreiche Ausleuchtung Deines Motivs!

Überlege, was die besondere Herausforderung bei der Gestaltung mit Licht ist.

Was bedeutet die bewusste Reduzierung auf eine Farbe für die Bildgestaltung/Motivwahl?

Fotoaufgabe 01/2024 

Aus Datenschutzgründen nur eine kleine Auswahl

Wähle einen passenden Ausschnitt und ein stimmiges Bildformat für das vorgegebene Foto!

 

Beim Format kannst Du Dich nur für eines dieser Standardformate (hoch oder quer) entscheiden: 1:1, 2:1, 3:2, 4:3, 5:2 oder 16:9.
Entscheide Dich für genau eine Lösung!
Überlege, warum hast du gerade diesen Ausschnitt und dieses Bildformat gewählt?
Welche Bildaussage möchtest Du damit unterstreichen?

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.